Online Casino Betrug

Es gibt seriöse und weniger seriöse Online Casinos. Es wäre jedoch falsch, alle über einen Kamm zu scheren. Seriöse Casinos werden von Regulierungsbehörden regelmäßig überprüft und überwacht, ansonsten bekommen sie gar keine Lizenz für Glücksspiele. Allerdings tummeln sich hier, wie bei anderen Sparten auch, Betrüger, die das Geld der Kunden absahnen möchten.

Online wie im realen Leben

Online ist es genauso wie in einem richtigen Casino, es gibt dort Glücks- bzw. Pechsträhnen. Nur im Internet verbreiten sich zeitweise auch Gerüchte, weil sich jemand ungerecht behandelt gefühlt hat. Das kann allerdings leicht passieren, wenn schon eine Kleinigkeit zu Unmut führte. Das geht bereits bei den Überweisungen von einem Gewinn los, denn fast alle Betreiber haben ihren Hauptsitz im Ausland. Das ist kein Manko, sondern hier dauern Überweisungen manchmal bis zu 5 Tage, das ist aber noch lange nicht als unseriös oder gar Betrug zu ahnden.

Wer wirklich sicher gehen will und keinem Betrüger auf den Leim gehen möchte, sollte einige Kleinigkeiten beachten, dann steht einem Besuch bei einem Online Casino auch nichts im Wege.

Hierauf sollte geachtet werden

Es sollte nur ein Casino sein, das auf Internet Portalen empfohlen wird. Wer so verfährt, kann zu 90 Prozent sicher sein, an einen seriösen Anbieter zu gelangen. Weiterhin sollte auf keinen Fall versucht werden, selber etwas zu manipulieren. Zum Beispiel versuchen es immer wieder Menschen mit gleichen Kreditkarten mehrere Accounts zu nutzen. Seriöse Casinos haben extra für diesen Fall Mitarbeiter, die immer wieder so etwas überprüfen und in den meisten Fällen auch fündig werden.

Auch kleine Summen auszahlen lassen

Jeder Gewinner sollte sich immer kleine Summen auszahlen lassen und nicht auf einmal ein Spielekonto abräumen. Da Online Casinos natürlich unter sich konkurrieren, gibt es manchmal sehr hohe Bonusangebote. Das ist auf keinen Fall als Betrug zu werten, sondern um den Wettbewerb aufrecht zu erhalten. Zu erkennen sind gute Casinos daran, wenn sie mit Aktien gehandelt werden und zwar weltweit. Das muss nicht sein, ist aber auf jeden Fall ein gutes Zeichen. Außerdem benötigt jedes seriöse Casino eine Lizenz, das ist eine EU- Genehmigung. Hier gibt es Aufsichtsbehörden, die schwarze Schafe schnell herausfiltern können.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*